Ausflüge ins Dresdner Umland

Ein individuell gestaltetes Programm lockt Sie in die wunderschöne Umgebung Dresdens. Wandern Sie in der Sächsischen Schweiz oder schlendern Sie mit uns in der einstigen Sommerresidenz des sächsischen Hofes, dem Schloss Pillnitz an der Elbe, oder besuchen Sie das Jagdschloss Moritzburg, das mit seiner weitläufigen Parklandschaft den Ruf genießt, eines der schönsten Wasserschlösser Europas zu sein. Für Wein und Porzellan steht Meißen mit der weithin sichtbaren Albrechtsburg und dem Dom zu Meißen. Ausflüge ins Dresdner Umland – für jeden Geschmack etwas dabei.

Bastei Sächsische SchweizGroße Rundfahrt durch die Sächsische Schweiz

Fahrt nach Pillnitz, Parkführung, weiter über Lohmen zur berühmten Basteiaussicht einschließlich Besichtigung. Weiterfahrt über Hohnstein, durch das Polenztal und über Bad Schandau nach Königstein. Besichtigung der Festung, anschließend Rückfahrt.
Dauer: 8 Stunden

Jetzt buchen oder unverbindlich anfragen

Schloss PillnitzAusflug zum Schlosspark Pillnitz

Ein Ausflug nach Pillnitz sollte bei keiner Dresdenreise fehlen.
in Kombinaton mit dem berühmten Basteifelsen oder mit der Festung Königstein. Fahrt nach Pillnitz, Parkführung. Besuch der Bastei einschließlich Spaziergang zur Basteibrücke.Ausflug zum Schlosspark Pillnitz
Dauer: 5 Stunden

Jetzt buchen oder unverbindlich anfragen

Fahrt nach Königstein und Führung

Königstein, Bastei & Stolpen mit Führungfestung koenigstein
Auf der 750 Jahre alten Festung, Rückfahrt.Besuchen Sie drei Höhepunkte in Dresdens Umgebung Bastei – Pirna – Schloss Weesenstein. Fahrt zur Bastei, dem schönsten Aussichtspunkt Europas.Weiter geht es in das benachbarte Langenwolmsdorf. Hier wird typisch sächsisches Kunsthandwerk in einer beeindruckenden Erlebnisausstellung präsentiert. Gelegenheit zum Mittagessen. Rückfahrt nach Dresden. Mit der Burg Stolpen verbindet sich das tragische Schicksal der Cosel, einst die berühmteste Mätresse August des Starken. (Besuch der Burg Stolpen je nach Zeitbudget und Witterung). Rückfahrt nach Dresden, auf Wunsch mit Stop in Pirna.

Dauer: 8 Stunden, zzgl. Mittagspause

Jetzt buchen oder unverbindlich anfragen

Bastei Sächsische Schweiz

Geführte Wanderung Elbsandsteingebirge

In Begleitung eines lizenzierten Guides, z. B. durch die “Schwedenlöcher” – von der Basteiaussicht zum Amselsee.

Wanderzeit: 3 Std
Dauer: 6 bis 8 Stunden, zzgl. Mittagspause

Jetzt buchen oder unverbindlich anfragen

Ab nach Meißen und Moritzburg…

Meissen PanoramaHighlights in der 1000-jährigen Porzellan- und Weinstadt Meißen

International berühmt ist die Stadt Meißen für die Herstellung des Meißner Porzellans, das als erstes europäisches Porzellan seit 1708 hergestellt wird. Der Meißner Dom und die Albrechtsburg auf dem prägen die bekannte Silhouette von Meißen. Um 1250 wurde mit dem Bau des Doms begonnen, die beiden markanten Domtürme wurden erst 1909 fertiggestellt, nachdem die Westfront mit ihren beiden ab 1315 gebauten Türmen bereits 1547 durch Blitzschlag zerstört worden war. Ab 1470 wurde unter Arnold von Westfalen die Albrechtsburg als erstes deutsches Schloss errichtet. Zunächst als Residenz der beiden regierenden Fürsten vorgesehen, kam es jedoch nie zu einer solchen Nutzung, sondern sie stand leer. Von 1710 bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts diente die Albrechtsburg als Sitz der Meißner Porzellanmanufaktur. Das Weinanbaugebiet um Meißen gilt als das nordöstlichste Weinanbaugebiet Europas. Es bringt besonders bei Kennern geschätzte trockene Weine hervor.
Leistungen:
Fahrt nach Meißen, Besuch der Porzellanmanufaktur, Rundgang durch die Altstadt. Rückfahrt nach Dresden.
Gern unterbereiten wir Ihnen ein Angebot, wenn erforderlich auch mit Transfer per Schiff oder Bus.

Dauer: 5 Stunden, zzgl. Mittagspause

Jetzt buchen oder unverbindlich anfragen

Weinberge MeissenMeißen & Moritzburg Weinberge und Schlösser

Schlösser, Parks und Porzellan Gruppenreise Dresden “Meißen & Moritzburg”
Fahrt nach Meißen, Besuch der Porzellanmanufaktur, Rundgang durch die Altstadt und Aufstieg zum Burgberg. Weiterfahrt nach Moritzburg, Schloss- und Parkführung. Rückfahrt nach Dresden.

Dauer: 8 Stunden, zzgl. Mittagspause

Ausflug nach Moritzburg, auf Wunsch auch mit der Schmalspurbahn Schloss Moritzburg
Fahrt nach Moritzburg, Schlossführung, Fahrt zum Fasanenschlösschen, Leuchtturm, Mole. Rückfahrt nach Dresden. Auf Wunsch ist die Fahrt auch ab Radebeul mit einer der ältesten Schmalspurbahnen Deutschlands, dem “Lößnitzdackel”, möglich.

Dauer: 4 Stunden, zzgl. Mittagspause, oder 5 Stunden (mit Schmalspurbahn)

Jetzt buchen oder unverbindlich anfragen

Auf geht’s in benachbarte Regionen…

Freiberger DomAusflug ins Erzgebirge

Bergstadt Freiberg und Spielzeugstadt Seiffen
Fahrt in die Bergstadt Freiberg. Rundgang Altstadt und Besichtigung des Doms, nach Absprache auch Vorspiel auf der Silbermannorgel. Weiterfahrt nach Seiffen. Besichtigung einer Schauwerkstatt für typische erzgebirgische Schnitzkunst. Rückfahrt nach Dresden.

Dauer: 8 Stunden, zzgl. Mittagspause

Jetzt buchen oder unverbindlich anfragen

BautzenAusflug in die Oberlausitz

Führung durch die 1000-jährigen Städte Bautzen und Görlitz
Fahrt nach Bautzen. Führung durch den original erhaltenen mittelalterlichen Stadtkern. Weiterfahrt in die alte Handelsstadt Görlitz. Hier erwartet Sie beeindruckende städtebauliche Kunst aus fünf Jahrhunderten. Rückfahrt nach Dresden.

Dauer: 8 Stunden, zzgl. Mittagspause

Jetzt buchen oder unverbindlich anfragen

Opernreisen Dresden