Semperoper Spielplan November 2018

Fr 02.November 2018 19:00 Le nozze di Figaro/Die Hochzeit des Figaro
…Mal ehrlich! Halten Sie Männer oder Frauen für durchtriebener? Was würden Sie tun, wenn Ihre Braut in der Hochzeitsnacht erst mit einem anderen schlafen muss? Träumen Sie von heimlichen Affären? Hatten Sie schon einmal sichere Indizien für einen Seitensprung Ihrer Freundin und konnten ihr doch nichts nachweisen? Finden Sie junge Menschen attraktiver als ältere…

Sa 03.November 2018 18:00 Premiere Labyrinth
…Der neue vierteilige Ballettabend des Semperoper Ballett führt ins Labyrinth der menschlichen Psyche als dem Ort der Leidenschaften, Temperamente, Fantasien und Emotionen. George Balanchine gab 1940 bei Paul Hindemith eine Komposition für eine Kreation über die vier Temperamente des Menschen in Auftrag. »Thema mit Variation für Klavier und Streichorchester« teilt das Ballett »Die vier Temperamente…

So 04.November 2018 19:00 Lucia di Lammermoor
…Lucia Ashton liebt Edgardo Ravenswood, den Todfeind ihres Bruders Enrico. Dieser ahnt, dass es sich bei dem Fremden, der in der Nähe seines Hauses gesichtet wurde, um Edgardo handeln muss. Trotz aller Warnungen und böser Vorahnungen trifft sich Lucia mit Edgardo. Er will das Kriegsbeil zwischen den Familien begraben und Enrico um die Hand seiner Schwester bitten…

Mo 05.November 2018 13:00 Labyrinth

Mi 07.November 2018 19:00 Lucia di Lammermoor

Do 08.November 2018 19:00 Carmen
…Die kompromisslose Carmen lebt nur den Moment, Liebe ist für sie leicht wie ein Vogel im Wind.Mit ihrer Unabhängigkeit verdreht sie den Männern reihenweise den Kopf, schließlich auch dem Soldaten Don José. Doch seine Leidenschaft für Carmen wird dem jungen Mann zum Verhängnis…

Fr 09.November 2018 19:00 Pelléas et Mélisande
…Auf der Suche nach einer ganz eigenen Welt schuf Claude Debussy nach dem symbolistisch-irisierenden Schauspiel von Maurice Maeterlinck ein Traumstück, eine introvertiert-verrätselte Oper, aus der die Stimme des Unbewussten zu sprechen scheint. Aller Dramatik entbunden, ist die rezitativisch-deklamatorische Musik laut Debussy »Schilderung dessen, was in der Natur nicht sichtbar ist…

Sa 10.November 2018 19:00 Carmen

Di 13.November 2018 19:00 Pelléas et Mélisande

Mi 14.November 2018 19:00 Labyrinth

Do 15.November 2018 19:00 Die Entführung aus dem Serail
…»Nichts ist so hässlich als die Rache. Hingegen menschlich gütig sein und ohne Eigennutz verzeihn, ist nur der großen Seelen Sache.« Bis die versammelten Protagonisten der »Entführung« dieses Loblied auf den Bassa Selim anstimmen, musste jedoch erst ein gewaltiger Gesinnungswandel stattfinden. Denn: Von Piraten waren Konstanze, Blonde und Pedrillo entführt, vom Bassa gekauft und in dessen Palast verschleppt worden…

Fr 16.November 2018 19:00 Labyrinth

Sa 17.November 2018 19:00 Die Entführung aus dem Serail

So 18.November 2018 11:00 Semper Matinee

So 18.November 2018 19:00 Labyrinth

Mi 21.November 2018 19:00 Labyrinth

Fr 23.November 2018 19:00 La traviata
…Als Mittelpunkt jedes glamourösen Festes überspielt die Pariser Edelkurtisane Violetta Valéry geschickt ihre tödliche Krankheit. Schwäche bedeutet Einsamkeit und nichts fürchtet Violetta mehr. Erst bei dem jungen Alfredo lernt sie wahre Liebe und Geborgenheit kennen, doch seine Familie fordert die Trennung des ungleichen Paares…

Sa 24.November 2018 19:00 Der Nussknacker
…Tschaikowskys »Nussknacker« gehört schon fast genauso zu Weihnachten wie der Dresdner Stollen. So greifen Aaron S. Watkin und Jason Beechey in ihrer Produktion auf die ursprüngliche Geschichte zurück und gestalten ein fantastisches und traditionsbewusstes Märchen im Umfeld einer Dresdner Weihnacht: Zu Heiligabend bekommt Marie einen Nussknacker geschenkt, den sie sofort in ihr Herz schließt. Bald droht jedoch Gefahr von einer kriegerischen Mäuseschar. Da ist es, als würde der Holzmann zum Leben erwachen…

So 25.November 2018 19:00 La traviata

Mi 28.November 2018 19:00 Der Nussknacker

Fr 30.November 2018 19:00 Der Nussknacker